SB-Waschpark

Waschpark Südstadt - SB Waschpark

Öffnungszeiten SB-Waschplatz und SB-Sauger:

Mo. – Sa.  6:00 – 22:00 Uhr

Sonntag geschlossen.

SB Waschplatz von Wap mit 6 SB Waschboxen, 12 Sauger Plätzen und Hurricane CarGun

Willkommen im Autowaschpark Südstadt

Hier stehen Ihnen neben unserer modernen Waschstraße von Washtec noch 6 SB-Waschboxen, 10 SB-Saugerplätze und Hurricane Innenreinigungsgeräte zur Verfügung. Die SB-Waschplätze wurden mit Glaselementen getrennt was für ein offenes und helles Ambiente sorgt.

Um das SB Wascherlebnis abzurunden stehen Ihnen am letzten SB-Waschplatz ein SB-Automat mit Pflegeprodukten und gekühlten Erfrischungsgetränken zur Verfügung.

In allen Waschboxen steht Ihnen ab sofort zusätzlicher Powerschaum zur Verfügung.

Vorteile der Bonuskarte:

  • Sie entscheiden ob Sie in die Waschstraße fahren möchten, oder in der SB Waschbox selber waschen.
  • Flexibel: heute Programm Platin, nächste Woche Programm Gold, dazwischen nur den Hochdruckreiniger oder den SB Sauger benutzen? Kein Problem alles mit der Bonuskarte machbar und alle Programme sind gleich rabattiert!
  • Sie bestimmen Ihren Rabatt selberbeim Aufladen am Kartenterminal:

‍        ◦    50,00 Euro Ladebetrag, 10% Rabatt (Guthaben Euro 55,00)

‍        ◦    100,00 Euro Ladebetrag, 20% Rabatt (Guthaben Euro 120,00)

  • Die Karte kann auf sie personalisiert werden:
  • Bei Verlust wird die alte Karte gesperrt und das Restguthaben auf eine neue Karte übertragen.
  • Personalisierte Karten können ab einem Umsatz von 7,00 Euro, direkt nach der Wäsche, für 0,50 Euro gratis saugen.

Unsere SB-Waschprogramme:

Powerschaum: Vorreinigen mit Aktivschaum, der Schaumteppich bleibt auf der Oberfläche liegen und kann aktiv wirken, Schmutz wird abgelöst und kann später nur mit dem Hochdruckstrahl abgelöst werden. Mit etwas Einwirkzeit ist die Benutzung der Schaumbürste ist nicht unbedingt nötig, was speziell Fahrern von dunklen Fahrzeugen entgegen kommt.

Hochdruckreinigen: Das Fahrzeug wird mit Hochdruck und einem speziellen Shampoo gereinigt.

Schaumbürste: Mit der Schaumbürste werden die restlichen Verschmutzungen abgewaschen. Wenig Druck, viel Schaum sorgen für ein optimales Reinigungsergebnis.

Klarspülen: Schaum und Schmutzreste werden mit Hochdruck und klarem Wasser abgespült.

Lack konservieren (Wachs): Mit wenig Druck wird ein Schutzwachs auf die gereinigte Lackfläche aufgetragen. Dadurch entsteht eine gut schützende Schutzschicht. Das Fahrzeug wird geschützt und die nächste Reinigung geht leichter und schneller.

Glanzspülen: Mit entmineralisiertem Wasser wird das Fahrzeug nochmals mit wenig Druck abgespült. entmineralisiertes Wasser ist beinahe kalkfrei, eine Trocknung ohne Wasserflecken ist somit möglich.

Motorreinigung: Mit einer höheren Reinigungsmittelkonzentration und mittlerem Druck kann die Motorwäsche erledigt werden.